Brustvergrößerung – Brust PROSTHESE

Zum Zeitpunkt der Brustvergrößerung wird das Silikon verwendet, das als Prothese oder Implantat bezeichnet wird. Diese Prothesen sind von der FDA zugelassen und auch zertifiziert. In der Zukunft ist das Stillen nicht schädlich. Das Prothesenverfahren wird 3 Monate nach dem Stillen durchgeführt.

Gründe für die Operation?

  • Kleine und nicht entwickelte Düsen

-Schlaffheit und Entspannung nach Geburt und Stillen

  • Verformungen durch Gewichtszunahme
  • Asymmetrie-Störung

Alter der Chirurgie

Die Operation kann insbesondere durchgeführt werden, da das Brustgewebe nach 18 Jahren seine Entwicklung abgeschlossen hat. Gleichzeitig können Personen ab 50 Jahren behandelt werden, wenn ihre Gesundheit in gutem Zustand ist. Frauen ab 40 Jahren müssen eine Mammographie haben.

Methoden der Chirurgie;

Die verwendeten Prothesen werden mit zwei verschiedenen Techniken im Brustbereich platziert. Unter der Brustwarze oder an der Spitze der Brustwarze befindet sich die Prothese unter dem Muskel oder am Muskel.

Prothetik- oder Silikontypen;

Die Prothese ist in 2 Hauptgruppen unterteilt. Drop (anatomische Form) und runde Prothesen. Diese Prothesen sind ebenfalls in zwei Gruppen unterteilt. Raues und glattes Gebiss.

In Fällen, in denen das Brustgewebe schwach ist, wird normalerweise eine Tropfenprothese eingesetzt. Die Brustwarze und der untere Teil dieser Prothese sind voller. Es wirkt natürlicher als anatomisch.

Operationsdauer und Anästhesie

Die Operation zur Brustvergrößerung dauert ca. 1,5-2 Stunden. Dieser Vorgang variiert von Person zu Person. Eine Vollnarkose wird im Operationssaal durchgeführt. Einige Stunden nach der Operation kann die Person aufstehen. 1 Tag Krankenhausaufenthalt ist wichtig. In einigen Fällen kann es mit Zustimmung des Arztes einen halben Tag dauern.

Wiederherstellungszeit

Es ist normal, Schmerzen zu haben, die mit postoperativen Medikamenten kontrolliert werden können. Die Operation wird innerhalb von 6 Monaten bis 1 Jahr unklar. In der ersten Woche erscheinen die Brüste angespannt und groß. Lass dich davon niemals erschrecken. Nach einer gewissen Zeit werden Ihre Brüste weicher und normal. Nach 3-5 Tagen können Sie baden und Ihr Geschäftsleben beginnen. Ich muss regelmäßig einchecken. Ärzte sollten in Intervallen wie 1-3-6 Monaten überprüft werden.

Achtung …

Die Brustmuskulatur (Tennis, Schwimmen usw.) beginnt 6-8 Wochen später.

Es wird empfohlen, ca. 3 Wochen nicht zu heben.

Medizinischer BH sollte verwendet werden.

Der Techniker sollte über die Mammographie informiert werden. Die Aufnahme sollte entsprechend erfolgen.

Normaler BH sollte nach 3 Monaten verwendet werden.

Nach der Operation ist der Gefühlsverlust an der Brustwarze vorübergehend.