· Wo wird die Brustprothese angewendet?
Es gibt 2 Arten die Brustprothese.Drop (anatomisch) und rund. Die zu applizierende Prothese entscheidet nach der ärztlichen Untersuchung nach der Körperstruktur. Die Prothesen, die rauh und unverschmutzt sind, werden unter die Brustwarze oder unter die Brust gelegt

· Wo wird die Prothese platziert?
Die zum Zeitpunkt der Brustprothese anzubringende Prothese wird entsprechend der Brustkorbstruktur auf die Muskeln oder Muskeln der Person aufgelegt.

· Soll die Brustprothese ersetzt werden?
Prothesen, die in der Brustvergrößerungszeit verwendet werden, sind lang anhaltend. Es kann jedoch aufgrund der Relaxation von subkutanem Gewebe zu einem Absacken kommen. In diesem Fall werden Korrekturoperationen erneut durchgeführt.

· Bringt Brustprothese Krebs?
Als Ergebnis von Forschungen verursacht es keinen Krebs und löst keine Prothesen gleichzeitig aus. Die verwendeten Prothesen sind von der FDA zugelassene Prothesen, die vom Gesundheitsministerium zugelassen sind.

· Schädigt die Brustprothese die Milchgänge?
Brustvergrößerung Chirurgie Zeit wird unter den Gewebeprothesen gelegt Milchkanäle sind nicht beschädigt. Es gibt kein Problem beim Stillen.

· Gibt es Spuren von Brustvergrößerung?
Die verbleibende Spur wird im Laufe der Zeit unsicher werden. Du wirst es nicht sehen, selbst wenn du in den Spiegel schaust, wie es unter der Brustkurve ist.

· Wie lange nach der Operation kann ich operiert werden?
Die Stillzeit sollte mindestens 6 Monate nach der Operation liegen.