Wenn eine Diät oder Sport nicht mehr helfen, ist eine Bauchdeckenstraffung eine gute Alternative, Ihrer Taille und Ihrem Bauch wieder eine gute Form zu geben und zu straffen.
Abdominoplastik ist eine der effektivsten Körper- Konturierungs-Verfahren, die entwickelt wurde, um überschüssiges Fett, Haut und Gewebe zu entfernen und geschwächte Muskeln zu stärken – was zu einem glatteren und festeren Bauch-Profil führt.
Unsere Chirurgen sind Experten in Bezug auf Bauchstraffungen und Körperkonturierung. Wir haben in unseren Kliniken die innovativsten Technologien, die uns helfen, Ihren Körper perfekt zu konturieren und dadurch Ihr Selbstwertgefühl zu steigern.
Aufgrund der optimalen und hervorragenden chirurgischen Ergebnisse unserer Patienten ist unsere Klinik Vorreiter in Bezug auf Bauchdeckenstraffungen in der Türkei, in Europa und im gesamten Nahen Osten.

Wie läuft die Bauchdeckenstraffung ab?

Sie werden von einem unserer Chirurgen detailliert beraten und untersucht. Hierbei werden auch Ihre Erwartungen besprochen und die möglichen Endergebnisse angezeichnet. Je nach Umfang kann eine Bauchdeckenstraffung bis zu 3-4 Stunden andauern.

Dies hängt stark von der Menge an überschüssigem Gewebe ab, welches sich im unteren Bauchwand befindet.

Nach der Behandlung
Einen Tag nach der Behandlung
Ihr Arzt wird mit Ihnen Kontrolltermine vereinbaren und Sie erhalten eine Corsage, die Sie mindestens 4 Wochen tragen müssen.

Erste Wochen nach der Behandlung
Es wird geraten für mindestens 14 Tage kein Vollbad zu nehmen und nicht schwimmen zu gehen

Erste Monate nach der Behandlung
Die meisten Patienten können innerhalb von zwei Wochen ihre Routine wieder aufnehmen.

Sechs Monate nach der Bauchdeckenstraffung
Nach ca. 8 Wochen können Sie alle Aktivitäten wieder aufnehmen und auch sportlich aktiv werden.

Wann sieht man die Ergebnisse einer Bauchdeckenstraffung?

Bereits nach dem Eingriff erkennen Sie einen spürbaren Unterschied. Nach ca. 3 Wochen lassen die Schwellungen nach und Sie sehen bereits dann die endgültigen Ergebnisse.